Heiner Wilharm

Heiner Wilharm (Dr. rer. pol., M.A.), Philosopher, Social Scientist and Media Theorist, is Professor em. for Design Studies, Media and Communication. He works as an Author, Senior Lecturer, and Consultant.

Series Editor: Szenografie & Szenologie

transcript-Publications in the Research Fields: Architecture and Design, Art and Visual Studies, Art Theory, Cultural Studies, Cultural Theory, Design, Media Aesthetics, Media Studies, Philosophy, Philosophy of Media, Philosophy of Language and Aesthetics, Sociology, Urban and Spatial Sociology

Publications in the Series: Szenografie & Szenologie

Web: www.designradio.net

Publications

No results were found for the filter!

Book Chapter


  1. Inszenierung und Ereignis

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Szenografie & Szenologie

    Seiten 7 - 8
  4. Einführung

    Seiten 9 - 44
  5. Ereignis, Inszenierung, Effekt. Bausteine der Szenologik

    Seiten 207 - 268
  6. DIE AUTOREN

    Seiten 403 - 406

  7. Kybernetische Szenografie

    Vorwort der Herausgeber

    Seiten 9 - 16

  8. Inszenierung und Vertrauen

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  9. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 5 - 6
  10. Szenografie & Szenologie

    Seiten 7 - 8
  11. Vertrauen inszenieren? Einführung

    Seiten 9 - 40
  12. Vertrauensökonomie und mediale Inszenierung

    Seiten 41 - 74
  13. Die Kunst des Bühnenbildes als Paradigma einer Ästhetik der Atmosphären

    Seiten 109 - 118
  14. Die Autoren

    Seiten 381 - 389
  15. Backmatter

    Seite 390

  16. Integrative Inszenierungen

    INTEGRATION UND SUBVERSION. VORWORT DER HERAUSGEBER

    Seiten 11 - 14

  17. Inszenierung der Stadt

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  18. INHALTSVERZEICHNIS

    Seiten 5 - 6
  19. SZENOGRAFIE & SZENOLOGIE

    Seiten 7 - 8
  20. EINFÜHRUNG

    Seiten 9 - 34
  21. URBANITÄT UND EREIGNIS

    Seiten 229 - 288
  22. DIE AUTOREN

    Seiten 363 - 368
  23. Backmatter

    Seiten 369 - 370

  24. Inszenierung und Effekte

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  25. INHALTSVERZEICHNIS

    Seiten 5 - 6
  26. SZENOGRAFIE & SZENOLOGIE

    Seiten 7 - 8
  27. EINFÜHRUNG

    Seiten 9 - 40
  28. MAGISCHE EFFEKTE ODER VOM VERSCHWINDEN DER ENDLICHKEIT

    Seiten 347 - 402
  29. DIE AUTOREN

    Seiten 403 - 408
  30. Backmatter

    Seiten 409 - 410

  31. Kritische Szenografie

    Inszenierung, Pragmatisch

    Seiten 139 - 162

  32. Die Ordnung der Inszenierung

    Frontmatter

    Seite 1
  33. Editorial

    Seiten 2 - 5
  34. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 6 - 15
  35. Einführung

    Seiten 16 - 33
  36. Anmerkungen Einführung

    Seiten 34 - 35
  37. I. Bühnen & Protagonisten

    Seiten 36 - 163
  38. II. Ästhetik & Philosophie Der Künste

    Seiten 164 - 313
  39. III. Raumstrategie & Entwurfsdiagrammatik

    Seiten 314 - 481
  40. IV. Medien, Politik, Ökonomie

    Seiten 482 - 656
  41. Literaturverzeichnis

    Seiten 657 - 679
  42. Backmatter

    Seiten 680 - 681

  43. Von der Dampf- zur Nebelmaschine

    VORWORT DER HERAUSGEBER

    Seiten 11 - 24

  44. Kinetische Bühnen

    HERAUSGEBERWORT

    Seiten 9 - 14

  45. SzenoTest

    Über Bühnen- Und Gesellschaftsspiel. Auf Den Spuren Diderots

    Seiten 144 - 169

  46. Inszenierung und Politik

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  47. INHALTSVERZEICHNIS

    Seiten 5 - 6
  48. EINFÜHRUNG

    Seiten 7 - 26
  49. DIE INSZENIERUNG DER LEGITIMATION. POLITIK "NACH DEM DEMOS"

    Seiten 27 - 90
  50. DIE AUTOREN

    Seiten 341 - 345
  51. Backmatter

    Seite 346

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement