Valentin Janda

Valentin Janda (Dr. phil.) researches at the Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. His PhD Thesis was supervised by Werner Rammert and Ignacio Farias. His focus of research includes design, creativity, construction and use of technology and usability.

transcript-Publications in the Research Fields: Architecture and Design, Design, Sociology, Sociology of Science, Technology, and Environment

Publications in the Series: Technik - Körper - Gesellschaft

Publications

No results were found for the filter!

Book Chapter


  1. Die Praxis des Designs

    Frontmatter

    Seite 1
  2. Editorial

    Seiten 2 - 6
  3. Inhalt

    Seiten 7 - 10
  4. Geleitwort

    Seiten 11 - 14
  5. Kapitel 1: Der doppelte Bedeutungsgewinn und die paradoxe Alltäglichkeit des Designs

    Seiten 15 - 30
  6. Kapitel 2: Diverse Perspektiven - Methoden und Analysen des Designs

    Seiten 31 - 70
  7. Kapitel 3: Epistemologie und Forschungsdesign - Die Pragmatik und Kombinatorik der Erforschung von Design

    Seiten 71 - 92
  8. Kapitel 4: Konturen einer pragmatistischen Untersuchung von Design

    Seiten 93 - 132
  9. Kapitel 5: Von einer Philosophie des Handelns zu den alltäglichen Problemen von Designarbeit - Zum Aufbau der empirischen Untersuchung

    Seiten 133 - 140
  10. Kapitel 6: Verständigung und Trennung - Bedeutungen und Wirkungen werden zerlegt

    Seiten 141 - 190
  11. Kapitel 7: Untersuchung und Bearbeitung - Bedeutungen und Wirkungen werden zugänglich

    Seiten 191 - 218
  12. Kapitel 8: Rekombination und Finalisierung - Bedeutungen und Wirkungen werden stabilisiert

    Seiten 219 - 232
  13. Kapitel 9: Dokumentation und Verbreitung - Bedeutungen und Wirkungen werden dokumentiert, eingepasst und interessant gemacht

    Seiten 233 - 252
  14. Kapitel 10: Wort, Bild, Objekt - Die Trennungen und Rekombinationen von Bedeutung und Wirkung im Design

    Seiten 253 - 270
  15. Kapitel 11: Ausblick - Perspektiven und Grenzen einer Soziologie des Designs

    Seiten 271 - 282
  16. Danksagung

    Seiten 283 - 284
  17. Literatur

    Seiten 285 - 302

  18. Matters of Communication - Formen und Materialitäten gestalteter Kommunikation

    Two Paradox Modes of Doing Design

    Seiten 243 - 248

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement